Risiken, Nachteile & Betrug: P2P-Kreditnehmer & Investorensuche

Gefragt 15, Jul 2016 in Suche Investor & private Geldgeber (KMU-Kredite Darlehen & Unternehmenskredite) von Crowdlending Kredit

Vergangene Woche verurteilte ein Gerichtshof in Hangzhou Cai Jincong zu lebenslanger Haft wegen des Betrugs an 1.200 Investoren.
 

Vergangene Woche fielen uns Nachrichten über einen Betrugsfall ins Auge: Ein Gerichtshof in Hangzhou verurteilte Cai Jincong zu lebenslanger Haft wegen des Betrugs an 1.200 Investoren. Seine Vorgehensweise war berechenbar: Anwendung einer aggressiven Strategie, Versprechen hoher Einnahmen (zwanzig Prozent), Einwerben von Geld, Untertauchen. Seine Firma, die Zhejiang Yinfang Investment and Management Co, warb illegal volle 200 Millionen Yuan (27 Millionen Euro) ein. Cai ließ 88 Millionen Yuan verschwinden, indem er so genannte Investitionsprodukte im Namen eines Peer-to-Peer oder P2P-Kreditgeber-Schemas verkaufte.

Im Gegensatz zu regulierten Institutionen wie Banken ist P2P eine Online-Plattform, die grundsätzlich von einer Einzelperson oder einer Partnerschaft betrieben wird und direkt Kreditnehmer, beispielsweise Unternehmensgründer, an Kreditgeber vermittelt, die Normalbürger sein können. China soll mit rund 2.000 Plattformen der weltgrößte P2P-Kreditnehmermarkt sein. Ihre Zahl sank vergangenes Jahr stark, da viele schlossen.

Laut chinesischen Finanzinformationsanbietern, wie Online Lending House, Wind Information und Caixin, wurden vergangenes Jahr ganze 982 Milliarden Yuan per P2P an Kreditnehmer vergeben. Im Jahr 2014 waren es noch 253 Milliarden Yuan gewesen. Da diese Kredite relativ schnell zurückbezahlt werden, beliefen sich die ausstehenden P2P-Schulden Ende 2015 auf 439,5 Milliarden Yuan, die mit Stand von Ende Mai dieses Jahres auf 576 Milliarden Yuan gestiegen waren.

Offensichtlich gehen Geschäfte und Technologie miteinander einher. Und Technologie und Betrug ebenfalls, wie es scheint: Computer-Viren, Hacking, Phishing, Kreditkartenduplikation, Missbrauch von Online-Passwörtern – es ist eindeutig, auf was es hinausläuft. Jede technologische und Finanzinnovation bringt zahlreiche Risiken wie Betrug mit sich, deren Umfang von einigen Hundert Yuan bis zu Milliarden Dollar betragen können. Aktienmarktmanipulation, Schneeballsysteme, Zinssatzmanipulation, dubiose Bonitätsbewertungen, unbedachte Bankkredite, missbräuchliche Verkäufe von Schrottanleihen, Versicherungspolicen und irrsinnige Derivate, all diese Dinge scheinen unzureichende Lektionen für Investoren zu sein.

Diese Arten von Betrug haben eines gemeinsam: Die Bereitschaft von Betrügern, rücksichtslos die Unwissenheit und Schwäche von leichtgläubigen Leuten für moderne Konzepte auszunutzen. Der Name von Cai's Firma beinhaltet die Wörter "Investment" und "Management". Für die 1.200 Investoren, die von ihm getäuscht wurden, waren diese Wörter wahrscheinlich sehr beruhigend, da sie den Eindruck verschafften, dass die Firma von einem professionellen Vorstand und Experten mit unanfechtbarer Integrität betrieben wird.

China.org.cn. "Technik Und Betrug Sind Untrennbar Miteinander Verbunden." P2P-Betrugsfälle Zeigen. Accessed July 15, 2016. german.china.org.cn/txt/2016-07/14/content_38879773.htm.

Eine Antwort

0 Punkte
Beantwortet 15, Jul 2016 von Crowdlending Kredit

Privatleute, Crowdlending & B2B-Kredite: Nachteile der neuen Peer-to-Peer-Kredit Kreditmethode

Crowdlending

✅ Kredit von Privat
✅ P2P Lending
✅ Kredit ohne Bank
✅ Darlehen von Privat
✅ KMU Kredit
✅ Kredit für Selbständige
✅ Social Lending
✅ Crowdfunding
✅ Peer to Peer Kredit


P2P Kredit & Crowdlending

ist eine online Plattform für Privatpersonen, die einen Kredit-von-Privat (Privatkredit) suchen
​​
Review: Risiken, Nachteile & Betrug: P2P-Kreditnehmer & Investorensuche wurde von P2P Kredit mit 4.1 Punkten bewertet
...