Was ist eine SCHUFA Konditionenanfrage?

Gefragt 17, Aug 2015 in Deutschland von Crowdlending Kredit
Was ist eine SCHUFA Konditionenanfrage?

Eine Antwort

0 Punkte
Beantwortet 17, Aug 2015 von Kreditzentrum
Die SCHUFA Konditionenanfrage ist eine Option für Banken, die bei der SCHUFA Daten über einen Kreditinteressenten einholen.

Anders als bei der Kreditanfrage wirkt sich die Konditionenanfrage nicht auf die Bonität des Antragstellers aus. Es können – zum Beispiel im Rahmen eines Kreditvergleichs – mehrere Konditionenanfragen binnen kürzester Zeit gestellt werden, ohne dass sich die Kreditwürdigkeit verschlechtert.

Werden hingegen mehrere Kreditanfragen in kurzer Zeit gestellt, führt das zu einer Verschlechterung der Bonität. Die Konditionenanfrage dient dazu, bei Krediten mit bonitätsabhängiger Verzinsung den individuellen Zinssatz in Erfahrung zu bringen.

Banken holen bei der Konditionenanfrage zum einen Informationen über mögliche Negativmerkmale ein, zum anderen beziehen sie den Scorewert, den die Auskunftei für alle ihre Vertragspartner berechnet und der die statistische Wahrscheinlichkeit eines Kreditausfalls angeben soll. Quelle: privatkredit.com

Crowdlending

✅ Kredit von Privat
✅ P2P Lending
✅ Kredit ohne Bank
✅ Darlehen von Privat
✅ KMU Kredit
✅ Kredit für Selbständige
✅ Social Lending
✅ Crowdfunding
✅ Peer to Peer Kredit


P2P Kredit & Crowdlending

ist eine online Plattform für Privatpersonen, die einen Kredit-von-Privat (Privatkredit) suchen
​​
Review: Was ist eine SCHUFA Konditionenanfrage? wurde von P2P Kredit mit 4.1 Punkten bewertet
...